»Zusammen« ein Projekt mit dem Künstler Dave de Leeuw

Ende bereits Ende Oktober hat das Projekt, das vom Flüchtlingsnetzwerk Wassenberg und dem Maastrichter Grafiker Dave de Leeuw initiierte Community-Art-Projekt stattgefunden.

Das Wandbild wird an der Fassade des Übergangswohnheims im Ossenbrucher Weg installiert.

Das Ergebnis, ein Wandbild in Form eines modern gestalteten Triptychons, ist fertiggestellt, konnte aber wegen der derzeit geltenden Maßnahmen leider noch nicht installiert werden. Über den Zeitpunkt informieren wir selbstverständlich auf unserer Webseite.

Mehr Infos: Social-Art-Projekt mit Dave de Leeuw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.