„Fest der Begegnung“ am 11. September 2016

Am 11. September bieten wir den Wassenbergerinnen und Wassenbergern ein einmaliges Erlebnis: Beim „Fest der Begegnung“ des Flüchtlingsnetzwerkes bekommen Sie die seltene Gelegenheit, zwischen 14:30 und 20:00 Uhr unter anderem Kostproben aus der Küche des Nahen Ostens zu nehmen, zubereitet und serviert von den Gastronomen rund um den Roßtorplatz zusammen mit Geflüchteten in Wassenberg. Musikalisch Untermalt … weiterlesen„Fest der Begegnung“ am 11. September 2016

Hinweis in eigener Sache: Möbelspenden

Gelegentlich kommt uns zu Ohren, dass im Wassenberger Stadtgebiet Möbel für Geflüchtete von einem älteren Herren (häufig auch in Begleitung von Geflüchteten) abgeholt werden. Von mehreren Seiten wurde bestätigt, dass sich der betreffende Mann von den Geflüchteten für seine »Dienste« entlohnen lässt. Wir möchten darauf hinweisen, dass dies nicht im Auftrag oder unter dem Dach … weiterlesenHinweis in eigener Sache: Möbelspenden

Forum startet

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, auf Wunsch der Mitglieder haben wir online ein Netzwerkforum eingerichtet, das ab sofort allen Mitgliedern des Netzwerkes offen steht. Zukünftig sollen hier Informationen aus dem Netzwerk und für das Netzwerk gesammelt werden. Auch wichtige Dokumente für Flüchtlinge wie Ehrenamtliche stehen zum Download bereit. Zu erreichen ist das Forum unter forum.fluechtlingsnetzwerk-wassenberg.de Wir bitten … weiterlesenForum startet

Das Flüchtlingsnetzwerk sagt Dankeschön

Für eine Spende über 430 Euro, die die Landfrauen aus dem Kreis Heinsberg unter anderem den Wassenberger Ehrenamtlern gestern im Hückelhovener Rathaus überreicht haben. Zustande gekommen war die Spende beim letzten Sommerfest am Übergangswohnheim im Ossenbrucher Weg. Dort hatten die Landfrauen die Cafeteria übernommen und die Besucher mit köstlichem Kuchen und Kaffee bewirtet. Vielen herzlichen … weiterlesenDas Flüchtlingsnetzwerk sagt Dankeschön

Weihnachtsferien

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, liebe SpenderInnen, Ein ereignisreiches Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu. Weihnachten steht vor der Türe. Vielleicht eine Zeit, in der ein wenig Ruhe einkehrt bei allen, die sich um ´unsere´ Flüchtlinge in Wassenberg so aufopferungsvoll gekümmert haben. Ich habe im letzten Jahr erleben dürfen, wie viele Menschen mit großem Herz … weiterlesenWeihnachtsferien

Geschenktipp für Spontaneinkäufer

Fehlen Euch noch so kurz vor Heiligabend noch Weihnachtsgeschenke? Das Label Unter Schafen Records hat zum Weihnachtsgeschäft eine Doppel-CD namens „Kein Mensch ist illegal“ veröffentlicht, auf der Songs verschiedener deutscher Künstler gesammelt sind. Der Verkaufserlös geht dabei zu 100% an die Initiativen ProAsyl und „Kein Mensch ist illegal“. Mit dabei sind u.a. Farin Urlaub, Deichkind, … weiterlesenGeschenktipp für Spontaneinkäufer

Kleiderkammer aufpoliert

  Am 17. November wurde die Kleiderkammer im Pfarrheim St. Georg Wassenberg von der Gruppe um Claudia Steinbrecher neu möbliert, strukturiert und eingerichtet. Zum Inventar gehören jetzt zwei Regalwände, fünf Kleiderstangen und ein Kreuzarmständer, die alten schwedischen Bücherregale bleiben weiter in Benutzung. Ein herzliches Dankeschön an alle, die geholfen haben (und selbstverständlich an Pastor Wieners, … weiterlesenKleiderkammer aufpoliert